Das ist mein Weg

„Es gibt keinen Weg ins Reich der Liebe, der unfehlbarer wäre, als unsere Kinder vorangehen zu lassen.“
Jan Moewes - Liebesglück statt Liebesleid

Wer könnte uns besser ein liebendes, friedliches, harmonisches Leben vorleben als unsere Kinder? Ihre Unbedarfheit und ihre Unbeschwertheit macht die Arbeit mit Kindern für mich so wertvoll.
Ich möchte den Kindern mit meinen Yogastunden einen Raum bieten, in dem sie diese Unbedarfheit und Unbeschwertheit leben und geniessen können. Sie dürfen bei mir einfach Sein und sich ausprobieren. 

 

In meiner Arbeit mit Kindern habe ich viel von Ihnen lernen dürfen.

Sie erwärmen jedes Mal mein Herz mit ihrer direkten, vorurteilsfreien Art. Jedes Kind ist auf seine Weise einzigartig und bringt Eigenschaften und Fertigkeiten mit, die es nur alleine besitzt. Kinder auf ihrem Weg begleiten zu dürfen, ihnen Lernwege anzubieten, die sie ganzheitlich ansprechen können. Das ist mein Ziel mit meinem Regenbogen-Yoga Konzept.


Seit ich 16 Jahre alt bin, arbeite ich schon in unterschiedlichen Bereichen mit Kindern. Seit 9 Jahren nun auch im schulischen Kontext, da ich Lehrerin an einer Grundschule in Hamburg bin. Vor 4 Jahren durfte ich mich selbst von der Wirkung des Yogas überzeugen und habe im Jahre 2014/15 die Ausbildung zur Kinderyogalehrerin absolviert.

 

Die aktuellen Termine

Laufender Kurs

mittwochs  Beginn 17 Uhr 

freitags Beginn: 16 Uhr

samstags Beginn:9 und 10Uhr 

Sprechen Sie mich gerne an!

 

Es finden auf Anfrage  Ferienkurse statt. 

Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

Anmeldung 

Senden Sie mir eine E-Mail oder rufen mich einfach an:

0176-52112910

Marlene Schnathmeier,
Kinder-Yogalehrerin